Deutschlandweit (Dortmund) | AD01-17-WS | JavaScript Backend Engineer (Node.js) (m/w)

Ihr Aufgabenbereich: 

 

  • Sie werden ein essentielles Mitglied unseres Produkt- und Entwicklungsteams
  • Sie arbeiten mit modernsten Technologien, um unsere Plattform zu erweitern und zu skalieren
  • Sie übernehmen in einem sehr frühen Entwicklungsstadium Verantwortung für Kernkomponenten des Systems
  • Sie schreiben und iterieren von Beginn an Codes mit hoher Frequenz
  • Sie liefern schnell neue Funktionen und legen großen Wert auf deren Skalierbarkeit und Robustheit

 

Ihre Qualifikation: 

 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Erfahrungen
  • Sie haben schon mit Node.js, Docker, AWS und Microservices Erfahrungen gesammelt, welche die Kernkomponenten unserer Informationsplattform definieren 
  • Sie besitzen ein profundes Verständnis von SQL und NoSQL Datenbanken wie DynamoDB, redis, PostgreSQL und Cassandra
  • Sie hatten bereits Erfahrungen mit Microservice-Architekturen und sind in der Lage, belastbare Dienste einschließlich Failover-Mechanismen und automatischer Skalierung zu bauen
  • Ihnen sind die Begriffe Event Sourcing, CQRS und Circuit Breaker patterns geläufig
  • Sie verstehen die Idee der kontinuierlichen Entwicklung und Bereitstellung 
  • Sie haben den Wunsch neue Programmiersprachen und -Technologien kennenzulernen und einzusetzen
  • Sie haben die Motivation, die in einem dynamischen Start-Up-Unternehmen nötig ist 

 

Unser Angebot 

 

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem internationalen Team
  • Viel Freiraum für eigene Ideen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kollegiales Umfeld plus Kaffeeflat

 

Jetzt Bewerben! 

Über Open-Xchange

Open-Xchange entwickelt mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Open-Source-Software für Kommunikation, Collaboration und Office-Productivity. Der Vertrieb erfolgt über Internet Service Provider, Hosting-, Telekommunikations- und Kabelanbieter, die ihren Kunden die Lösungen von Open-Xchange als Software-as-a-Service (SaaS) zur Verfügung stellen. Über Partner wie 1&1, STRATO, Host Europe, NetCologne, network solutions / web.com und Rackspace nutzen bereits mehr als 200 Millionen Anwender Software von Open-Xchange für ihre private und geschäftliche Kommunikation.

Den Kern des Angebots bildet OX App Suite mit Applikationen zur Bearbeitung von E-Mails, Kontakten und Terminen, das um folgende Funktionen erweitert werden kann: OX Drive zum Verwalten und Synchronisieren von Dokumenten, Bildern, Photos und Filmen; OX Documents für Textbearbeitung, Tabellenkalkulationen und Präsentationen; OX Guard für die Verschlüsselung von E-Mails und Dateien. Die Software von Dovecot und PowerDNS runden das Portfolio der OX-Gruppe ab. 

Wir wollen uns beständig weiterentwickeln und suchen Menschen, die Spaß haben, mit den neuesten Technologien in einem internationalen Team zu arbeiten. Standorte gibt es in Hamburg, Bremen, Dortmund, Köln, Olpe und Nürnberg bzw. Finnland, Frankreich, Niederlande, Italien und Spanien. International gibt es zudem Büros in Tokio und Sydney bzw. in Palo Alto welches das verteilte Team in den USA repräsentiert. ​ 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann kontaktieren Sie Jochen Schude für weitergehende Informationen - oder Sie senden uns direkt Ihre papierlose Bewerbung mit Anschreiben inkl. der Job-ID, tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltswunsch und frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an recruiting(at)open-xchange.com.